Info

GATE7 Podcast – Fernweh und Fotografie

In meiner Show möchte ich dir zeigen, wie du mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Entdecke die emotionale Seite der Fotografie und mache unterwegs Bilder, die dir wirklich etwas bedeuten. Weitere Informationen unter: https://gatesieben.de/ Wenn du selbst zum visuellen Storyteller werden möchtest, dann schau doch mal bei "Abenteuer Reportagefotografie" vorbei. In unserem interaktiven Online-Kurs zeigen Thomas B. Jones und ich dir, wie du mit der Kamera die Geschichten deines Lebens erzählst: https://www.abenteuer-reportagefotografie.de/
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
GATE7 Podcast – Fernweh und Fotografie
2023
January


2022
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2021
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2020
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: November, 2022
Nov 28, 2022

Wie entdeckt man eine Stadt am besten? Diese Frage hat sich Matthias Kröner gestellt. Seine Antwort: durch Erlebnisse. Damit war die Idee für eine ganz besondere Art von Reiseführern geboren.

Statt dröge Fakten und Öffnungszeiten von Restaurants, Sehenwürdigkeiten und Museen zu präsentieren, die beim Andruck häufig schon nicht mehr aktuell sind, konzentriert sich der gebürtige Franke auf Dinge, die sich nicht schnell googeln lassen.

Am Beispiel von Hamburg verrät Matthias Kröner, wie man sich auf urbane Entdeckungsreise begibt. Nicht der Ort selbst, sondern die Erlebnisse, die man dort machen kann, stehen im Mittelpunkt. Ziel ist es, die Mentalität einer Stadt zu spüren und zu erforschen.

Beim Verlassen von bekannten Pfaden ergeben sich dabei auch oft Möglichkeiten für spannende Motive und Reportagen.

Tauch mit uns ein, Hamburg mit neuen Augen zu entdecken.

Bei weiteren Titeln aus der Reihe "Stadtabenteuer" (Wien und Lissabon) ist Matthias Köner als Herausgeber beteiligt.

Über Matthias Kröner:

In Nürnberg geboren, ist mittlerweile der Norden Deutschlands zur Heimat von Matthias Kröner geworden.

Seit 2007 arbeitet er als Autor, Journalist, Lyriker und Herausgeber in der Nähe von Lübeck.

Seine Texte und Beiträge erscheinen in zahlreichen Medien – darunter u.a. mare, ZEIT-Online, Geo Saison, ELTERN, Das Magazin, DAS GEDICHT, versnetze, Jahrbuch der Lyrik, ÖKOtest, ORF, NDR, rbb, Rowohlt und Reclam.

Im Podcast “Wie war dein Tag, Liebling?” (WDR) von Angelke Engelke und Kristian Thees tritt er regelmäßig als “Poet in Residence” auf.

Zuletzt hat er mit “Der Billabongkönig”* auch sein Debüt als Kinderbuchautor gefeiert.

Shownotes zu dieser Episode auf GATE7: https://www.gatesieben.de/podcast/matthias-kroener

---

Street Photography Workshop in Hamburg

Nach dem großen Erfolg unserer Street Photography Workshops am Rande der PHOTOPIA 2022 möchten Thomas und ich auch in 2023 wieder mit dir auf Motivjagd zwischen Landungsbrücken, Alster und Jungfernstieg gehen.

Alle Teilnehmer:innen unseres internaktiven Onlinekurses "Abenteuer Reportagefotografie" können sich zuerst ihren Platz sichern und erhalten 10-Prozent-Rabatt auf den Workshoppreis. Sollte es anschließend noch freie Plätze geben, gehen diese ab dem 5. Dezember in die offene Buchung.

Hier geht's zur Buchung:

---

Unser Buch: "Mit Bildern Geschichten erzählen: Wie du Storytelling gezielt in deiner Fotografie einsetzt"

Nov 21, 2022

Fußball ist ein gesamtgesellschaftliches Phänomen. Die Begeisterung der Fans für den Sport und die Liebe zu ihrem Verein ist weit über die Stadien hinaus spürbar. Und vor allem auch sichtbar.

Thomas Winter hat sich aufgemacht, genau diese Spuren zu entdecken. Mit seiner Kamera ist er durch Mönchengladbach gezogen und hat festgehalten, wie und wo sich die Fanliebe zur Borussia im Stadtbild ausdrückt.

“Über ein Jahr lang habe ich mich bei Streifzügen durch Mönchengladbach auf Spurensuche begeben und dabei die Stadt neu kennengelernt.” Thomas Winter

Herausgekommen ist ein wunderbarer Bildband (“Spuren in der Stadt”), der sich mit gelebter Fußballkultur beschäftigt. Ob Aufkleber, Wandbild oder Graffiti – an den Farben, Helden und Vereinswappen kommt man in Mönchengladbach nicht vorbei.

Thomas Winter berichtet von einem spannenden fotografischen Langzeitprojekt, das nicht nur für Fußballfans interessant ist. Die Tipps zur Ideenfindung, Ausarbeitung eines Konzepts, Durchführung und Präsentation kannst du auch auf andere Themen übertragen.

Das Thema Fußball im kulturellen Kontext steht auch im Mittelpunkt meines Gesprächs mit Hardy Grüne: “Buenos Aires – eine Reise in die Seele des Fußballs”.

Thomas Winter im Internet:

Webseite: https://fotobuch-ecke.de/

Podcast: https://fotobuch-ecke.de/category/podcast/

Instagram: https://www.instagram.com/fotobuch_ecke/

Shownotes zu dieser Episode: https://www.gatesieben.de/podcast/spuren-in-der-stadt

Unser Buch: "Mit Bildern Geschichten erzählen: Wie du Storytelling gezielt in deiner Fotografie einsetzt"

---

"Abenteuer Reportagefotografie"

Wenn dich das Thema Storytelling und Geschichten in Bildern erzählen interessiert, dann ist der exklusive Podcast etwas für dich, den ich gemeinsam mit Thomas Jones von den Photologen im Rahmen unseres Projekts "Abenteuer Reportagefotografie" machen.

Wie du ihn abonnieren kannst und was dich sonst noch alles erwartet, erfährst du auf www.abenteuer-reportagefotografie.de

Wir würden uns sehr freuen, wenn du da mal vorbeischaust.

Nov 13, 2022

Aus persönlicher Betroffenheit hat Marcel Mayer ein beeindruckendes Langzeitprojekt gemacht. Über ein Jahr hat er sechs Menschen im Ahrtal mit seiner Kamera begleitet. Entstanden sind sensible Bilder, die das Ausmaß der Flutkatastrophe deutlich machen.

Mit seinem feinen Blick und Empathie zeigt Marcel Mayer Momente von Verzweiflung, Schmerz und Resilienz.

In diesem Interview sprechen wir unter anderem über die folgenden Themen:

  • Die persönlichen Erinnerungen an die Flutnacht vom 14. auf den 15. Juli 2021
  • Die Idee für ein Langzeitprojekt über das Hochwasser und die Folge
  • Konzept und Herangehensweise für ein Langzeitprojekt
  • Finden und Umgang mit Protagonisten
  • Techniken des Storytellings und Editings

Marcel Mayer im Internet: Webseite & Instagram

Shownotes zu dieser Episode: https://www.gatesieben.de/podcast/marcel-mayer

Unser Buch: "Mit Bildern Geschichten erzählen: Wie du Storytelling gezielt in deiner Fotografie einsetzt"

---

"Abenteuer Reportagefotografie"

Wenn dich das Thema Storytelling und Geschichten in Bildern erzählen interessiert, dann ist der exklusive Podcast etwas für dich, den ich gemeinsam mit Thomas Jones von den Photologen im Rahmen unseres Projekts "Abenteuer Reportagefotografie" machen.

Wie du ihn abonnieren kannst und was dich sonst noch alles erwartet, erfährst du auf www.abenteuer-reportagefotografie.de

Wir würden uns sehr freuen, wenn du da mal vorbeischaust.

Nov 6, 2022

Nah dran, authentisch, frei von Klischees und offen für frische Perspektiven: Mit ihrer Leidenschaft und ihrem Gespür für bewegende Momente prägen Philipp Reinhard, Marvin Ronsdorf, Max Galys und Paul Hüttemann einen ganz neuen Stil in der Sportfotografie.

 

“Wir sind alle große Sportfans. Dadurch können wir Momente fühlen und antizipieren. Das erhöht dann die Wahrscheinlichkeit, an der richtigen Stelle zu stehen.” Marvin Ronsdorf

 

Auf die strahlenden Sieger:innen scheint das Spotlight schon hell genug. Oft sind es aber auch gerade die leisen Momente abseits des Jubels, die Aufmerksamkeit verdienen – und leider allzu häufig übersehen werden. Ebenso wie die Leistungen von Athlet:innen abseits der populären Sportarten. Sie fiebern vier Jahre auf ihren Wettkampf hin, nur um auch einmal kurz im Fokus zu stehen.

 

Herz und Wille. Triumph und Niederlage. Tränen und Ekstase. Der Sport lebt von Emotionen. Diese in ihrer ganzen Bandbreite mit der Kamera einzufangen gelingt Philipp Reinhard, Marvin Ronsdorf, Max Galys und Paul Hüttemann auf bemerkenswerte Weise.

 

Mit ihrer Leidenschaft und ihrem Gespür für bewegende Momente prägen sie einen ganz neuen Stil in der Sportfotografie. Nah dran, authentisch, frei von Klischees und offen für frische Perspektiven. Zu sehen ist das in den Arbeiten als Teamfotograf für den DFB und Basketballer der HAKRO Merlins Crailsheim (Philipp Reinhard), Eintracht Frankfurt (Max Galys) und gemeinsam für das “Team Deutschland” bei den Olympischen Spielen 2021 in Tokyo und 2022 in Peking.

 

“Vertrauen muss da sein. Die Spieler, die Trainer – alle müssen wissen, dass du 100 Prozent für deinen Job brennst. Kein Coach lässt dich von vornherein in die Kabine.” Philipp Reinhard

 

In diesem Gespräch geht es u.a. um die folgenden Themen:

  • Wie gewinnt man das Vertrauen von Sportler:innen, um ganz nah an sie heranzurücken?
  • Welche Regeln gelten, wenn man Zugang zur Kabine erhält?
  • Wie entwickelt man kreative Bildideen, ohne den entscheidenen Moment vor lauter Experimente zu verpassen?
  • Wie war es, Olympia in Zeiten von Corona vor leeren Rängen zu fotografieren?
  • Welche Geschichten stecken hinter euren Lieblingsbildern?
  • Wie sind aus ingesamt über 150.000 Bildern zwei Bildbände entstanden?

 

Rabatt auf Olympia-Bücher

 

Ein verlockendes Angebot – nicht nur für alle, die Sportfotografie lieben. Mit dem Rabatt-Code GATE7 erhältst du 20 Euro Rabatt ab einem Bestellwert von 49 Euro. Ob das Bundle aus den beiden Olympia-Büchern oder ein Buch plus einen A4-Print – schau dich in Ruhe um im Shop auf shop.tky21.de.

 

Shownotes zu dieser Episode auf der GATE7-Webseite: https://www.gatesieben.de/podcast/sportfotografie

 

---

 

Unser Buch: "Mit Bildern Geschichten erzählen: Wie du Storytelling gezielt in deiner Fotografie einsetzt"

 

"Abenteuer Reportagefotografie"

 

Wenn dich das Thema Storytelling und Geschichten in Bildern erzählen interessiert, dann ist der exklusive Podcast etwas für dich, den ich gemeinsam mit Thomas Jones von den Photologen im Rahmen unseres Projekts „Abenteuer Reportagefotografie“ machen.

 

Wie du ihn abonnieren kannst und was dich sonst noch alles erwartet, erfährst du auf www.abenteuer-reportagefotografie.de

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn du da mal vorbeischaust.

1