Info

GATE7 Podcast – Fernweh und Fotografie

In meiner Show möchte ich dir zeigen, wie du mit deiner Lust am Fotografieren abhebst, tief in fremde Kulturen eintauchst, Land und Leute kennenlernst – um am Ende ganz bei dir zu landen. Entdecke die emotionale Seite der Fotografie und mache unterwegs Bilder, die dir wirklich etwas bedeuten. Weitere Informationen unter: https://gatesieben.de/ Wenn du selbst zum visuellen Storyteller werden möchtest, dann schau doch mal bei "Abenteuer Reportagefotografie" vorbei. In unserem interaktiven Online-Kurs zeigen Thomas B. Jones und ich dir, wie du mit der Kamera die Geschichten deines Lebens erzählst: https://www.abenteuer-reportagefotografie.de/
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
GATE7 Podcast – Fernweh und Fotografie
2023
January


2022
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2021
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2020
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: Page 1
Oct 19, 2022

Street Photography durch die Brille einer Anthropologin. Darum geht es in diesem Gespräch mit Annette Lang.

 

Um Street Photography dreht es sich regelmäßig im GATE7-Podcast. Aber die Art und Weise, wie Annette an die Fotografie im öffentlichen Raum herangeht, eröffnet ganz neue Perspektiven.

 

Annette sagt:

 

„Der anthropologische Ansatz ist die Suche nach Mustern und nach ordnenden Prinzipien: wer, wann, wo und warum? Dadurch entsteht für mich eine gewisse Vorhersehbarkeit von Situationen, die sich ergeben könnten. Ein anderer Aspekt ist, wie sich Menschen im öffentlichen Raum verteilen und von ihm Besitz ergreifen."

 

Neben der Frage, wie sich der anthropologische Ansatz dafür eignet, unsere Umgebung bewusster wahrzunehmen und Motive zu entdecken, sprechen wir über die ethische Seite der Street Photography – und wie wir als Fotograf:innen (oft ohne es zu wissen) dazu beitragen, dass sich kulturelle Klischees verfestigen und unseren Blick auf die Welt verzerren.

 

Das Gespräch haben wir im Rahmen unseres interaktiven Online-Kurses "Abenteuer Reportagefotografie" aufgenommen. Die Teilnehmer:innen haben da u.a. die Möglichkeit, bei den Aufnahmen für den GATE7-Podcast live bei Zoom mit dabei zu sein und können den Gästen im Anschluss ihre Fragen stellen. Wenn du künftig auch ganz nah dran sein möchtest, dann schau dich gerne mal auf www.abenteuer-reportagefotografie.de und entdecke, was dich noch alles erwartet.

 

An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an Pia Parolin, die mich auf Annettes wunderbare Fotografie aufmerksam gemacht hat. Ich freue mich jedes Mal darüber, über Empfehlungen andere Fotograf:innen zu entdecken. Wenn auch du jemanden kennst, der oder die unbedingt hier in den Podcast gehört, dann melde dich gerne bei mir. Entweder per Nachricht bei Instagram, per Mail an info@gatesieben.de oder über das Kontaktformular auf der Webseite.

 

Apropos Webseite: Die strahlt seit kurzem in einem neuen Design. Ich habe viel Zeit investiert, um dem Podcast eine neue Heimat zu geben. Ein Ort, an dem alle Fäden zusammenlaufen und wo du Links, Bilder und weiterführende Information zu den Gästen findest. Auch zu dieser Folge gibt es die so genannten Shownotes – dort findest du u.a. auch die Bilder, über die wir sprechen. Geh einfach auf www.gatesieben.de/podcast/annette-lang Schau dich gerne in Ruhe um und lass mich wissen, wie dir das neue Design gefällt. Je nachdem, welches Genre in der Fotografie dir am besten gefällt oder welche Region dich interessiert kannst du nun gezielt das Archiv durchforsten. Viel Freude beim Entdecken!

 

Zuletzt war ja einiges los. Thomas und ich waren auf der Photopia unterwegs, haben Vorträge gehalten und zwei Street Photography Workshops in Hamburg veranstaltet. Wir haben viele Kolleginnen und Kollegen auf der Messe getroffen und neue Kontakte geknüpft. Bewegende Tage – von denen wir euch natürlich zeitnah auch noch berichten. Am kommenden Sonntag folgt dann auch noch das Fazit mit dem Team vom Fotopodcast, Thomas, Neufi, Michael und Ulrike, Dieter Bethke von der Fotophonue sowie Pia Parolin.

 

Ein riesiges Dankeschön an dieser Stelle an alle, die unser Buch vorbestellt haben! Ihr seid großartig und habt dafür gesorgt, dass unser Buch schon weit oben in der Kategorie Fotografie bei Amazon gelistet wird. Und das, obwohl es noch eine Weile hin ist bis zur Veröffentlichung. „Mit Bildern Geschichten erzählen – wie du Storytelling gezielt in deiner Fotografie einsetzt“* – so der Titel. Darin haben wir alles aufgeschrieben, womit wir uns seit Jahren in unserer Fotografie beschäftigen. Falls dich das Thema Storytelling, Reportage und Street Photography interessiert, würden wir uns sehr freuen, wenn du dir dein Exemplar auch schon jetzt sicherst.

 

Zu den Shownotes dieser Episode auf GATE7: https://www.gatesieben.de/podcast/annette-lang

0 Comments
Adding comments is not available at this time.